Satire impossible – Poes Gesetz

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars


Satire impossible – Poes Gesetz

Gesetze regieren das Internet – nicht nur  das Mediengesetz, sondern auch Murphy – und Poe.

Kleine Hausaufgabe: Fake or Real? Man findet es mit etwas Suche

Poe`s Law

5 Responses to “Satire impossible – Poes Gesetz”

  1. Twitted by joergwipplinger Says:

    […] This post was Twitted by joergwipplinger […]

  2. fatmike182 Says:

    Wunderbarer Vergleich – auch die Sprache der Juristen ist denen der Esoteriker gleich.
    Die beste Wortspende im Fall Arigona wird aber wohl bleiben: “illegal integriert”

  3. Joerg Says:

    stimmt “illegal integriert” ist diesbezüglich echt ein Highlight – hätte ich einbauen sollen, so als schmückende fremde Feder 😉

  4. Ян Says:

    Ich würde diese Person nicht unbedingt als ein Vorbild an Integration sehen und befreundet sein würde ich als Nerd mit ihr wohl auch nicht. Aber naja, der Satz der Politikerin ist wirklich Satire.

    Anmerkung: Habe einen Satz aus dem Kommentar entfernt – die Behauptung fällt nämlich meines wissens unter “Verleumdung” und da bin ich im Moment etwas heikel.

  5. Reich inkarnieren, erfolgreich wünschen | gwup | die skeptiker Says:

    […] impossible, diewahrheit am 22. Juni 2010 Tags: Bernd Harder, Bestellungen ans Universum, Cosmicwishing, Esoterik, Feng […]

schreib einen Kommentar