Darwin wird missbraucht

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars


Darwin wird missbraucht

Ein etwas umständlicher Kommentar über die missglückte Einleitung eines ansonsten brauchbaren Kommentars im Profil. Achtung: enthält reichlich Informationen und ist widerlich lehrerhaft.

Ein Frühwerk aus der “Am Schreibtisch sitz”-Ära.

5 Responses to “Darwin wird missbraucht”

  1. Erich Says:

    Großartig !!!!! Bravo !!!!!

  2. Joerg Says:

    @Erich
    Lob von einem Biologen freut mich da natürlich besonders 🙂

  3. H.M.Voynich Says:

    Erinnert mich sehr an den Objektivismus von Ayn Rand. Ich dachte, der wäre tot …

  4. Joerg Says:

    Ayn Rand war laut Wikipedia eine Sie – und da sich mein Wissen über den Objektivismus von Rand nicht über den Rand von Wikipedia erhebt und es schon spät ist, versteh ich das Posting nicht ganz. Macht aber nix, werds mir in Ruhe am WE noch mal zu Gemüte führen, ev. liefern Sie ja noch Hinweise…

  5. Joerg Says:

    ahhh- bezieht sich das “dachte der wäre tot” auf den Objektivismus? Sollte spät abends wohl nicht mehr posten….

schreib einen Kommentar