Covid-19: Warum so viel Bullshit?

Posted on: April 6, 2020
No comments yet

Bei den Fragen zu #covid19 , die mir auf Facebook gestellt wurden, war noch eine dabei, zu der ich etwas Sinnvolles sagen kann (mal ganz ohne Video): Warum gibt es ausgerechnet bei dieser Pandemie so viel Bullshit?

Die Pandemie ist das dominante Thema, eure Aufmerksamkeit ist darauf fokussiert. Gleichzeitig meldet sich jeder, der sich gerne zu Wort […]

Weiterlesen

Der Weg aus der Pandemie: Ein Rezept

Posted on: April 1, 2020
No comments yet

Mein erstens Video zur Pandemie bekam ganz gutes Feedback. Vor lauter Größenwahn habe ich folglich auf Facebook gefragt, ob noch jemand Fragen hat – und dann kamen die Frage. Einiges habe ich versucht zu beantworten, einiges findet ihr in den Links unterhalb des Videos. Bei anderem musste ich passen und die wichtigste Frage, die mehrfach […]

Weiterlesen

Die beste Strategie gegen die Pandemie

Posted on: March 19, 2020
No comments yet

Die aktuelle Pandemie mit dem neuen Coronavirus COVID-19 hat die Welt in einen Ausnahmezustand versetzt. Und auch in Österreich sind Maßnahmen ergriffen worden, die unseren Alltag über den Haufen werfen. 

Sind diese Maßnahmen gerechtfertigt? Und vor allem: Werden sie wirken?

Ist diese enorme Einschränkung das Beste was wir tun können?

Die Kurzantwort: Das wissen wir nicht. Trotzdem sind […]

Weiterlesen

Das Straubinger-Problem

Posted on: December 3, 2018
1 comment so far

Beginnen wir mit einem Wort, das in all seiner Wahrheit schon völlig abgedroschen wirkt: Informationsflut. Es gibt so viel zu wissen und es kommt ständig so viel Neues dazu, dass wir letztlich immer inkompetent sind. Dauernd und auf allen Gebieten.
Das geht jetzt schon eine ganze Weile so und wir wissen von vielen Problemen, die das mit […]

Weiterlesen

Ehe für Alle und dumme Sätze von klugen Leuten

Posted on: December 27, 2017
No comments yet

Wenn intelligente Menschen so richtig dummes Zeug reden, wenn sie vollkommen schwachsinnige Argumente vorbringen, dann hat das fast immer einen Grund: Ideologie, oft in der Form von Religion. Ganz, ganz selten ist es einfach ein Versehen, aber meistens ist es Verblendung durch Ideologie.
Leider nützt es gar nichts, auf diese Verblendung durch Ideologie aufmerksam zu machen, […]

Weiterlesen

Krone Tit Radio – Brustvergrößerung zu haben

Posted on: April 25, 2017
No comments yet

Provokation ist manchmal immer noch zu einfach. Nein, ich rede nicht von Baumgartner, Palmers und Milborn, sondern von Kronehit Radio, dass zum Muttertag eine doppelte Brust-Op verschenkt  – für Mutter und Tochter.
Die SPÖ-Frauen haben den Radiosender deswegen bereits angezeigt, angeblich verstößt die Aktion gegen das Schönheits-Op Gesetz.
Die Aufregung war von der PR des Senders sicher […]

Weiterlesen

Die Wahrheit über die Lügenpresse

Posted on: August 21, 2016
8 comments so far (is that a lot?)

 
Top aktuell wie immer, hier nun Jahre nach dem Hype um das Wort „Lügenpresse“ mein Kommentar dazu. Dafür allerdings wie üblich die reine Wahrheit:
Interessant an dem Wort ist ja eigentlich nur: Stimmt es? Ist der Vorwurf „Lügenpresse“ berechtigt? An dieser Stelle setzen meist die Verschwörungstheorien ein: Mainstreammedien berichten nur was sie dürfen, nur was ihnen […]

Weiterlesen

Knallzeuge Norbert Hofer

Posted on: May 21, 2016
3 comments so far (is that a lot?)

Schon mal was von Knallzeugen gehört? Das sind Zeugen, die bei Verkehrsunfällen aussagen, obwohl sie den Unfall gar nicht gesehen haben. Wie kommt´s?
Ein Verkehrsunfall ist in den meisten Fällen von einem mehr oder weniger lauten Knall begleitet ( selbst wenn man nur mit 50 kmh mit dem Motorrad über eine Kühlerhaube springt, aber das nur […]

Weiterlesen

Brigitte, Esoterik und ich

Posted on: July 14, 2013
7 comments so far (is that a lot?)

Ich schicke den Link zum Video auch an Brigitte und bin sicher, dass Brigitte dann eine Coverstory über mich bringt!
Text:
Liebe Brigitte,
ich freu mich, dass ihr demnächst eine Coverstory über mich bringt! Es ist nämlich so: ich habe hier auf meinem Sofa zwei Geister sitzen. Einer ist für meine Rückenschmerzen verantwortlich, der andere zerwühlt immer die Wohnung […]

Weiterlesen

Grenzenlose Scharlatane

Posted on: October 30, 2012
49 comments so far (is that a lot?)

Das Goldene Brett vorm Kopf
Die Zukunft der Scharlatane
Text:
Auch Scharlatane haben Bedürfnisse – und zwar ganz egal, ob sie bewusst Scharlatane sind, oder ob ihr Glauben sie zu Scharlatanen macht.
Neben dem Bedürfnis Geld zu verdienen, haben viele ganz sicher auch das Bedürfnis zu helfen und zu heilen. Und sie haben noch ein sehr interessantes Bedürfnis: Nämlich […]

Weiterlesen

Mehr Freiheit für die Wahrheit!

Posted on: October 14, 2012
2 comments so far (is that a lot?)

Update: 29.1.17 
Vier Jahre später – ich habe eben alle YouTube – Kommentare gesperrt. Der Prozentsatz an völlig sinnbefreiten Beleidigungen ist erschreckend hoch. Eigentlich könnte es mir egal sein, aber auf Dauer ist es schlecht für`s Gemüt. Außerdem habe ich in der Debatte um “Hass im Netz” etwas gelernt: Foren funktionieren am besten moderiert, weil die […]

Weiterlesen

Wie vermarkten Sie Ihr Wundermittel?

Posted on: September 29, 2012
5 comments so far (is that a lot?)

Mit ein paar Fragen finden Sie die richtigen Partner!
Über Ukrain:
Die Autorin und Mundartdichterin El Awadalla hat schon im Jahr 2000 in ihrem Buch “Kraftorte – Geldquellen” über den kürzlich festgenommen Vertreiber des angeblichen Wundermittels “Ukrain” geschrieben:
“Ukrain ist ein weltweit in keinem Staat zugelassenes angebliches
Medikament gegen Krebs. Mittlerweile ist es etwas stiller um dieses
Mittel geworden. Ihren […]

Weiterlesen

Humorloser Rechtsstaat

Posted on: June 7, 2012
6 comments so far (is that a lot?)

Lesen! (Link zur erwähnten Story von Michel Reimon)
Text:
Der Rechtsstaat ist eine der besten Erfindungen der Menschheit, vermutlich die Beste, die ohne Naturwissenschaft ausgekommen ist. Gewaltentrennung ist ein echter Fortschritt der Zivilisation.
Ich bin ein Fan und ich betone das vorab, weil ich sonst garantiert anschließend von ein paar hirschwachen schwarz/weiß Denkern in ein anarchistisches Linksextremenlager gesteckt […]

Weiterlesen

Lügen mit der starken Waffe

Posted on: April 15, 2012
10 comments so far (is that a lot?)

Wie wir  spätestens aus Spiderman wissen, verlangt große Macht nach großer Verantwortung.
Im  Journalismus sind Bilder das Mächtigste, entsprechend verantwortungsvoll wird mit ihnen umgegangen. Halt, falsch,
entsprechend manipulativ werden sie eingesetzt, muss das wohl heißen.
Die unschuldige Weltwoche und hier die Geschichte des Roma-Jungen
Die unschuldige Krone
Der verräterischen Ruben Salvadori (Fotostrecke auf diezeit.de)
Anlügen ist doof
Bildblog.de, kobuk.at
Fotos: LivioManciniKroneKobukRubenSalvadori
 

Weiterlesen

Glaube vs Vernunft

Posted on: March 9, 2012
15 comments so far (is that a lot?)

Wer führt diese Debatte und warum eigentlich?
Guter Beitrag von ratioblog
Und hier findet die Diskussion (ohne mich) statt
 

Weiterlesen

Fasching 2012 – die fünfte Dimension

Posted on: December 11, 2011
7 comments so far (is that a lot?)

Eine Bestellung aus Vorarlberg – was uns denn so zum Botschafter des Lichts einfällt. Hier das Ergebnis
Text:
So als Einleitung erst einmal ein paar Dinge, die es gibt:
Es gibt zum Beispiel klassische Karrierewege:
wie Schüler, Student, Akademiker oder Lehrling, Geselle, Meister oder auch Schulabbrecher, Autoverkäufer, Botschafter des Lichts
Dann gibt es Dimensionen, 3 räumliche plus die Zeit, also […]

Weiterlesen

Wahr oder falsch, Teil 2

Posted on: November 19, 2011
2 comments so far (is that a lot?)

Ich recycle unsere Rubrik, die wir mal kurz auf Radio Wien hatten, folglich eher audio ;-). Themen in Anlehnung an die “Stimmt`s” – Rubrik von Die Zeit.
Mit Niki Ritter, Ines Schwandtner und mir und mit Dank an Radio Wien und Stephan Halfpap.

Weiterlesen

Wahr oder Falsch, Teil 1

Posted on: November 16, 2011
4 comments so far (is that a lot?)

Ich recycle unsere Rubrik, die wir mal kurz auf Radio Wien hatten, folglich eher audio ;-). Themen in Anlehnung an die “Stimmt`s” – Rubrik von Die Zeit.
Mit Niki Ritter, Ines Schwandtner und mir und mit Dank an Radio Wien und Stephan Halfpap.

Weiterlesen

medizin-transparent.at

Posted on: September 4, 2011
1 comment so far

Gesundheitsjournalismus im Evidenzcheck. Projektleiterin Michaela Strobelberger und der wissenschaftliche Mitarbeiter Bernd Kerschner im Interview
medizin-transparent.at
Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie

Weiterlesen

Kinder versauen

Posted on: August 8, 2011
9 comments so far (is that a lot?)

Wie und welche Werte sollen wir unseren Kindern beibringen?
Harry Potter is the Devil!
12-jähriger Selbstmordattentäter
Text:
The Devil goes after the young – Der Teufel sucht sich die Jungen. Eigentlich kennt man das eher von Priestern, aber heute geht es um ganz was anderes.
Meine Schwester ist zum 2. mal schwanger und es ist nicht ganz unmöglich, dass ich […]

Weiterlesen

Nudel-Niko

Posted on: July 13, 2011
10 comments so far (is that a lot?)

Niko Alm ist nicht plötzlich Prinzessin, sondern plötzlich berühmt – als der Mann mit dem Nudelsiebfoto im Führerschein ist er in allen Medien. Und weil Niko nicht nur gleichzeitig Atheist und Pastafari sein kann, sondern auch noch in gewissem Sinne mein Boss, hat diewahrheit zur Abwechslung mal ganz ein aktuelles Interview. Ramen!
Eine Gemeinschaftsproduktion mit The […]

Weiterlesen

Zukunft der Information/2020

Posted on: June 19, 2011
4 comments so far (is that a lot?)

Zweites Video zu twentytwenty, dieses Mal zur Frage “Wie wird die Gesellschaft in Zukunft mit Information umgehen”. Eine Zukunftsfrage, die ich mit einem Rückblick im Rückblick beantworte und mit vielleicht endlich einmal einer fehlerhaften Spekulation.
error21 (von Gerhard Scheucher, Co-Autoren: Claudia Piller-Kornherr, Jörg Wipplinger)
Opent Data, open Rules? = 1. Beitrag zur Blogparade von twentytwenty
Text:
Manchmal bin ich […]

Weiterlesen

Interview mit Ulrich Berger

Posted on: May 24, 2011
18 comments so far (is that a lot?)

Ulrich Berger ist Vorstand der Wiener Regionalgruppe der GWUP (Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e. V.) und im echten Leben Professor für VWL an der Wirtschaftsuniversität Wien.
Die Anspielung zu Beginn: (ab Min. 2:10)
Robert Misik interviewt Werner Faymann
Der Blog von Ulrich Berger

Weiterlesen

Echt gut

Posted on: May 10, 2011
3 comments so far (is that a lot?)

Da die bewegten Bilder vom Text ablenken, hier noch mal die Pointe: Dank PR ist kein Lob von Journalisten mehr glaubwürdig – nicht einmal, wenn es ernst gemeint ist.
Und ja, das Outfit mit uralt-Lederjacke und Nierengurt ist natürlich peinlich.
Donau-Universität Krems
Der Standard
Text:
Als man mir hier in Krems versuchte Journalismus beizubringen, hat uns auch der renommierte und […]

Weiterlesen

Lärm um Nichts

Posted on: April 24, 2011
8 comments so far (is that a lot?)

Das Erfolgsrezept! Mit Dank an alle MitspielerInnen und Kameramann Mathias.
Der Mensch mit pinkem Irokesen
Text:
Biologen sind auch nicht immer schlau. Wie sie beispielsweise begonnen haben, soziale Tiere zu erforschen, haben sie immer nur hingeschaut, wenn was los war. Die Rangordnung wurde anhand der Kämpfe erforscht. Bis irgendwer mal folgenden klugen Gedanken hatte: eine Rangordnung hat einen […]

Weiterlesen

Heute abnehmen!

Posted on: April 6, 2011
11 comments so far (is that a lot?)

Wie unseriös ist offensichtlich unseriöse Werbung wirklich? …äh…ziemlich unseriös!
 
Text:
Ich habe meinen Body Mass Index berechnet. Ich bin übergewichtig. 90 Kilogramm auf 184 Zentimeter Körperhöhe sind anscheinend zu viel. In manischen Phasen und in Anwesenheit potentieller Paarungspartner würde ich mich ja auf Muskeln rausreden – oder auf meine enormen Geschlechtsteile – aber die Wahrheit ist: ich […]

Weiterlesen

Motorräder 2008 – 2009

Posted on: March 13, 2011
11 comments so far (is that a lot?)

Ausschnitte aus zwei Jahren Motorrad-Tests. Fotos: Andreas Janzek, JörgWipplinger
Zu den damaligen Testberichten:
Yamaha Tenere und MT01
Moto Guzzi Stelvio
Suzuki Gladius
Kawasaki Nina ZX-6R
Kawasaki 1400 GTR und 250er Ninja
Yamaha Diversion
 
Text:
Liebe Leute, im Moment hab ich zu viel Arbeit, um am Wochenende geistreiche Videos zu machen und zur Kernschmelze fällt mir gerade auch nichts ein. Also mal ganz was anderes, […]

Weiterlesen

Rassismus im Radio

Posted on: March 5, 2011
25 comments so far (is that a lot?)

Astrologie ist Unsinn, sie nervt und sie ist in letzter Konsequenz menschenverachtend. Das hindert das Hitradio Ö3 allerdings nicht am Versuch damit Quote zu machen.
Text:
Liebes Ö3-Radio!
In unschöner Regelmäßigkeit höre ich bei euch ein paar zehntel Sekunden Astrologie. Ich brauch nämlich 2- 5 Zehntel um zur Fernbedienung zu greifen und umzuschalten.
Starastrologin Gerda Rogers hat eine eigene […]

Weiterlesen

twenty.twenty

Posted on: February 13, 2011
2 comments so far (is that a lot?)

Mein erster Beitrag zu einer Blogparade, etwas schnell gearbeitet, hoffentlich dennoch verständlich.
twenty.twenty
Text:
twentytwenty stellt brennende Fragen … Nachgedacht wird über die »mittelferne« Zukunft, konkret das Jahr 2020.
Aktuelle Frage der Blogparade: Open Data, Open Rules – wie werden wir im Jahr 2020 mit Politik und Verwaltung interagieren?
Wie passt das hier her? Naja, man hat mich gefragt und […]

Weiterlesen

Ich kann hellsehen

Posted on: January 11, 2011
5 comments so far (is that a lot?)

Der Medienhype um die Untersuchungen von Daryl Bem. Brauchbare Infos gibt es hier:
Die Zeit
Spiegel Online
Der Standard
Der Verweis auf diewahrheit

Weiterlesen